Kreismeisterschaften 2018



Sprint in Schretzheim



Bei den Männern war für Markus Pawlak (im vereinsinternen Duell gegen Christian Flügel) und Thomas Gneist bereits im Achtelfinale Schluss. Christian Flügel musste sich dann im Viertelfinale nach dem Sudden Victory unglücklich dem späteren Kreismeister Patrick Kerle geschlagen geben.

Melanie Steinle war durch den ersten Platz in der Qualifikation bereits im Halbfinale gesetzt. Während Katrin Gulde und Karina Herzig-Pawlak im Viertelfinale ausschieden, zog Silvia Grötsch ins Finale ein. Dort traf sie auf die Schretzheimerin Marion Frey, die zuvor Melanie Steinle bezwang. Im Finale scheiterte dann auch Grötsch an der Topfavoritin.