Bezirksmeisterschaften Tandem 2015



Bei den Tandem-Bezirksmeisterschaften in Augsburg vertraten Melanie Steinle/Katrin Gulde (Frauen), Dieter Wiedemann/Thomas Gneist (Männer) und Melanie Steinle/Urban Singheiser (Mixed) die ESV-Farben.

Tandem Frauen:
In der Qualifikation kamen Melanie Steinle und Katrin Gulde mit 323 Holz auf den zweiten Platz, womit sie das Halbfinale erreichten. Dort trafen sie auf Monika Brutscher und Manuela Thuy vom SKC Kempten. Mit 3:1 (295:265) setzten sie sich klar durch. Im Finale kam es zum Duell mit den Schretzheimerinnen Christine Grau und Christine Rösch. Letztlich waren Steinle/Gulde mit 3:1 (329:268) klar überlegen und sicherten sich souverän den Bezirksmeistertitel.

Tandem Männer:
Hier kamen die Nachrücker Dieter Wiedemann und Thomas Gneist mit 304 Holz im Vorlauf auf den 14. Platz.

Tandem Mixed:
Mit 305 Holz erreichten Melanie Steinle und Urban Singheiser in der Quali den 18. Platz.



Alle Ergebnisse: